weltkunstbulletin.com

Technologie

Ghost Recon - Wildlands: Am Wochenende kostenlos zocken

Share
Ghost Recon Wildlands Kostenloses Trial Wochenende gestartet – Trailer

Falls ihr euch zu Beginn der Wartungsarbeiten in einem Online-Spiel befindet, werdet ihr in den Offline-Modus versetzt, womit ihr die Missionen mit KI-Mitstreitern angehen könnt.

Möglich ist das vom 12. bis 15. Oktober auf PS4, Xbox One und PC.

Mit "Ghost War" spendiert Ubisoft seinem erfolgreichen Open-World-Actionspiel Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands ein umfassendes PvP-Add-on. Die interessierten Spieler erhalten im Rahmen des Test-Wochenendes Zugriff auf alle Inhalte aus dem Basisspiel und die Möglichkeit, den neuen "Ghost War"-Modus zu spielen". Im Zuge des kostenlosen Wochenendes wird es zudem einen Rabatt in Höhe von 50 Prozent auf alle Versionen des Spiels geben. Diejenigen, die sich für den Kauf des Spieles entscheiden, können ihren gesamten Spielfortschritt aus dem kostenlosen Wochenende übertragen. Hier treten zwei Teams mit jeweils vier Spielern gegeneinander an. Wie bereits im Hauptspiel, ist hierbei das taktische Zusammenspiel als Trupp von besonderer Bedeutung. Außerdem soll der PvP-Modus in Zukunft mit weiteren Updates und Neuerungen versorgt werden. Jeder kann dabei aus verschiedene Klassen wählen und verfügt danach über spezielle Fähigkeiten.

Durch neue Klassen, neue Karten und neue Spielmodi plant das Entwicklerteam die PvP-Erfahrung in den kommenden Monaten weiterhin auszubauen. Der Modus wird nach einer Aktualisierung ab dem 10. Oktober kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands wurde von Ubisoft Paris entwickelt. Ähnlich wie in Battlefield können Spieler unter Beschuss "suppressed"(niedergehalten) werden und verlieren so ihre Schussgenauigkeit.

Share