weltkunstbulletin.com

Welt

Staatsanwaltschaft beantragt Haft für katalanischen Polizeichef

Share
Josep Lluis Trapero

Die Staatsanwaltschaft Spaniens will den katalanischen Polizeichef Josep Lluís Trapero inhaftieren. Über den Antrag soll noch am Abend entscheiden werden.

Das Referendum war im September vom spanischen Verfassungsgericht verboten worden. Trapero soll wegen seines Vorgehens vor dem untersagten Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien zur Rechenschaft gezogen werden. Die spanische Polizei griff ein, nahm mehrere katalanische Regionalvertreter fest und durchsuchte Büros. Doch Puigdemont äußerte sich vage und forderte stattdessen kurz vor Ablauf des Ultimatums einen Aufschub.

Share