weltkunstbulletin.com

Geschäft

VW will mit Partner in China auch leichte Nutzfahrzeuge bauen

Share

Es soll sowohl Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor als auch mit alternativen Antrieben geben. Zu diesem Zwecke werden potenzielle Joint-Venture-Modelle geprüft.

Volkswagen plant mit JAC bereits den Bau von Elektroautos und hat auch dafür ein Gemeinschaftsunternehmen auf den Weg gebracht.

Volkswagen will die Kooperation mit dem chinesischen Partner Jianghuai Automobile Group (JAC) erweitern. "Wir sehen hohes Potenzial zum gegenseitigen Nutzen", sagte JAC-Chef An Jin. Als Geschäftsfelder für das Joint Venture kommen Design, Technologie, Qualität, Forschung und Entwicklung sowie Vertrieb von leichten Nutzfahrzeugen in Frage.

Share