weltkunstbulletin.com

Geschäft

Möglicherweise Metallsplitter Bei Lidl verkauftes Hähnchenbrustfilet zurückgerufen

Share
Hühnerbrust

Es könne nicht ausgeschlossen werden, "dass sich auf der Oberfläche des Produktes Metallfremdkörper befinden", teilte der Hersteller am Donnerstagnachmittag mit. Lidl habe das betroffene Produkt bereits aus dem Verkauf genommen.

Bei dem betroffenen Produkt handelt es sich um die "Landjunker Familien-Packung Hähnchenbrustfilet Teilstück, 1.000 g". Ihr könnt dem Unternehmen nach die Ware in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden, der Kaufpreis wird erstattet.

Die Firma Frischland Premium Spezialitäten ruft dieses Hähnchenbrustfilet zurück.

Das Identitätskennzeichen findet sich auf der Rückseite der Verpackung. Von dem Rückruf ist nur Fleisch mit dem Kennzeichen DE NI 11101 EG betroffen.

Share