weltkunstbulletin.com

Sport

Heynckes noch ohne Vertrag

Share
Jupp Heynckes hat seine Arbeitspapiere in München noch nicht unterschrieben

Jupp Heynckes hat auf einem Fanclub-Treffen ein brisantes Detail über seinen Vertrag mit dem FC Bayern verraten.

München. Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes arbeitet offensichtlich seit knapp zwei Monaten ohne gültiges Arbeitspapier beim deutschen Rekordmeister. Heynckes' Rückkehr sei nur ein Freundschaftsdienst gewesen. "Aber ich habe bislang noch keine Zeit dafür gefunden". Finanzvorstand Jan-Christian Dreesen fordere ihn "immer wieder auf, vorbeizukommen und meinen Vertrag zu unterschreiben", so Heynckes, der seinen Posten am Saisonende wieder räumen wird.

Zwar ist Heynckes bereits seit dem 8. Oktober als Nachfolger von Carlo Ancelotti im Amt und hat seitdem Ersatuanliches geleistet, schriftlich fixiert wurde die Zusammenarbeit aber bis heute nicht.

"Einen Vertrag haben wir noch keinen". Vielleicht besteht ja also doch noch die Chance, dass der Coach über den Sommer hinaus bei den Bayern bleibt.

Share