weltkunstbulletin.com

Sport

Lange Pause für Castro

Share
Dortmund drohen längere Ausfälle von Philipp und Castro

Gonzalo Castro wird in diesem Jahr nicht mehr für Borussia Dortmund zum Einsatz kommen.

Der Mittelfeldspieler zog sich beim Bundesligaspiel bei Bayer Leverkusen am Samstag (1:1) einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zu. Demnach fällt Castro wochenlang aus. Bei Neuzugang Maximilian Philipp, der sich am Samstag schwer am Knie verletzt hat, sind derweil weitere Untersuchungen für eine exakte Diagnose notwendig.

Der 30-Jährige erlitt die Verletzung bei einem Foul des Leverkuseners Wendell, der dafür kurz vor der Pause die Rote Karte sah. Mit einer Diagnose ist frühestens am Dienstag zu rechnen.

Share