weltkunstbulletin.com

Geschäft

Mann wird von zwei S-Bahnen überfahren: Mehrere Gliedmaßen abgetrennt!

Share
Symbolbild Bundespolizei

Wie die Ermittlungen ergaben, wurde er anschließend von zwei in Richtung Münchner Flughafen fahrenden S-Bahnen erfasst und überrollt. Wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte, war der alkoholisierte Mann am vergangenen Samstagmorgen am S-Bahnhof Hackerbrücke in das Gleisbett gefallen.

Dem Dachauer waren zwei Arme und ein Bein abgetrennt worden.

Eine S-Bahn fährt in München in die Haltestelle Hackerbrücke ein, wo sich der schwere Unfall ereignete. Zahlreiche Kräfte von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdiensten und einem Kriseninterventionsteam versorgten den Verletzten und kümmerten sich um Zeugen. Der Zug wurde rechtzeitig gestoppt und musste mit etwa 150 Reisenden evakuiert werden. Er war am Unfallort sogar ansprechbar.

Share