weltkunstbulletin.com

Welt

Ex-Bundestagspräsident Philipp Jenninger (†85) ist tot

Share
Früherer Bundestagspräsident Jenninger gestorben

Der frühere Bundestagspräsident Philipp Jenninger ist tot.

Jenninger war von 1984 bis 1988 Bundestagspräsident.

Sie war missverständlich formuliert, wurde von Jenninger schlecht vorgetragen. Abgeordnete von SPD, FDP und Grünen verließen aus Protest während der Ansprache den Plenarsaal. Am Tag darauf trat Jenninger zurück. Mussten sie nicht endlich einmal Einschränkungen in Kauf nehmen? Und vor allem: Entsprach die Propaganda - abgesehen von wilden, nicht ernstzunehmenden Übertreibungen - nicht doch in wesentlichen Punkten eigenen Mutmaßungen und Überzeugungen? Die Rede hatte national und international eine Welle der Empörung ausgelöst. "Als Bundestagsabgeordneter für Crailsheim und Schwäbisch Hall, als Staatsminister und Präsident des Deutschen Bundestages tat er dies über viele Jahre hinweg und gestaltete dabei die Bundespolitik maßgeblich mit".

Jenninger hatte dem dem Deutschen Bundestag 21 Jahre lang angehört, davon vier Jahre als sein Präsident.

Share