weltkunstbulletin.com

Unterhaltung

Hugh Grant soll wieder Vater werden

Share
Hugh Grant und Anna Elisabet Eberstein

Die erneute Schwangerschaft seiner Liebsten ist allerdings nicht der einzige Grund zur Freude bei dem früheren Herzensbrecher: Hugh Grant erhielt für seine Rolle in 'Paddington 2' eine BAFTA-Nominierung als bester Nebendarsteller. Der 'Notting Hill'-Star wurde erst im Alter von 51 Jahren das erste Mal Papa - und jetzt bekommt er offenbar nicht genug davon.

Schauspieler Hugh Grant (57) darf sich bald wieder Windel wechseln.

"Ich freue mich sehr darüber, bald ein weiteres Enkelkind zu bekommen. Es ist schon recht bald so weit". Auch das Geschlecht des Kindes soll demnach schon bekannt sein: Es soll ein Mädchen werden. Grants Lebensgefährtin, die schwedische TV-Produzentin Anna Eberstein, mit der Grant bereits zwei Kinder hat, wurde mit einem deutlichem Babybauch am New Yorker Flughafen gesichtet - und auch auf dem roten Teppich der diesjährigen Golden Globes waren die Rundungen bei genauem Hinsehen zu erkennen. Die beiden haben bereits einen fünfjährigen Sohn und eine zweijährige Tochter. Mit seiner Ex-Freundin Tinglan Hong hat Hugh außerdem Tochter Tabitha (6) und Söhnchen Felix (4).

Share