weltkunstbulletin.com

Welt

Neues Gesetz in New York: Wickeltische in Herrentoiletten bald Pflicht

Share
Symbolbild Wickeltisch

"Eltern sollten die Windeln ihrer Kinder mit ein bisschen mehr Würde wechseln können", sagte er der "Huffington Post".

Babys wickeln ist nicht allein die Aufgabe von Frauen - deswegen müssen in New York nun auch alle Herrentoiletten in öffentlichen Gebäuden mit Wickeltischen ausgestattet werden. Bürgermeister Bill de Blasio unterzeichnete am Dienstag ein entsprechendes Gesetz, das Wickeltische für alle öffentlichen Toiletten - also Männer- und Damentoiletten - vorschreibt, die von Juli an in New York gebaut werden oder kürzlich renoviert wurden. Die Vorschrift muss binnen sechs Monaten umgesetzt werden. Für die Eltern in New York sei das ein großer Schritt nach vorne.

Zu oft seien bisher "Väter wie auch Eltern, die sich weder als Mann noch als Frau sehen, ausgeschlossen" gewesen. "Das muss sich ändern", sagte der Bürgermeister. Damit übernehme die Stadt in diesem Bereich die Führungsrolle. Einen ähnlichen Schritt war der ehemalige Präsident Barack Obama gegangen, als er generell Wickeltische in allen Bundesgebäuden zur Pflicht machte. Das ist unfair, findet New York. Stattdessen nutzen die Menschen dort unterwegs oft Toiletten in Cafés, Restaurants oder Geschäften.

Share