weltkunstbulletin.com

Sport

Ski alpin LIVE: Nachtslalom der Damen in Flachau

Share
Kraft Foods  Michi Kirchgasser kann ihr Comeback vor heimischer Kulisse nicht erwarten

Die Salzburgerin legte beim Nachtslalom in Flachau im ersten Durchgang mit Startnummer eins eine Zeit hin, die von keiner anderen Läuferin mehr erreicht wurde. Auf dem dritten Rang folgt die Schwedin Frida Hansdotter (+0,74). Nur die legendäre Österreicherin Annemarie Moser-Pröll hat wie Shiffrin vor ihrem 23. Geburtstag 41 Weltcup-Rennen gewonnen. Nach dem ersten Lauf war Schild 0,37 Sekunden vor der US-Amerikanerin gelegen. In Kranjska Gora lag die Deutsche Christina Geiger auf Rang sieben bereits über vier Sekunden zurück. Michaela Kirchgasser schied bei ihrem Comeback im ersten Durchgang aus.

Nun hat die 24-jährige Schwarzwälderin lediglich noch eine Möglichkeit, sich für Olympia 2018 zu qualifizieren: Beim Weltcup-Slalom Ende Januar in Lenzerheide (Schweiz) müsste sie unter die besten Acht kommen. Weltcupsieg. Schild landete auf dem zweiten Platz.

Share