weltkunstbulletin.com

Unterhaltung

Neue Gameshow mit den Geissens: Abstauben bei den Millionären

Share
Carmen & Robert Geiss Überraschende Show-News

Darin werden die Reality-TV-Millionäre von unterschiedlichen Paaren im Geschicklichkeitsduell, in Quizfragen oder mit Action-Spielen herausgefordert.

- Welches Paar schafft es gegen die Geissens zu gewinnen und sichert sich bis zu 20.000 Euro?

Der legendäre Sportreporter Kai Ebel fügt seiner professionellen Vita einen etwas anderen Job zu: Wie RTL II mitteilt, übernimmt der schillernd gekleidete Formel-eins-Kenner nämlich die Moderatorenpflichten bei "Spiel die Geissens untern Tisch".

Doch damit nicht genug: In rund einem Monat ist die Millionärsfamilie in einer neuen Funktion zu sehen: RTL II strahlt die erste Ausgabe der schon vor längerer Zeit angekündigten Gameshow "Spiel die Geissens untern Tisch" am Montag, 5. Februar, um 21.15 Uhr aus. In insgesamt fünf Duellen kommt es sowohl auf Allgemeinwissen, als auch auf Geschicklichkeit an - es handelt sich quasi um die RTL-II-Antwort auf "Schlag den Star". Je öfter man eine Runde für sich entscheiden kann, desto einfacher wird es, den gesuchten Begriff am Ende richtig zu erraten. Pro gewonnener Partie erhält das angetretene Duo 1.000 Euro und erfährt den Buchstaben eines Lösungswortes. In jeder Runde wird mit harten Bandagen gekämpft. Das Ehepaar, das einem breiteren Publikum dank der Reality-Show "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" ein Begriff sein dürfte, duelliert sich in der ersten von drei Folgen mit der Hausmeisterin Nicole und dem Kraftfahrer Sascha aus Bonn.

"Spiel die Geissens untern Tisch" wird produziert von Redseven Entertainment GmbH. Moderiert wird die Show von Kai Ebel. Von dem Preisgeld möchten die Campingliebhaber noch einmal heiraten und zwar auf den Niederländischen Antillen.

Share