weltkunstbulletin.com

Welt

20-Jähriger knackt Mega-Jackpot und gewinnt 451 Millionen Dollar!

Share
Der Glückspilz ist gerade 20 Jahre alt und kommt aus dem US-Bundesstaat Florida

"Oh. My. God." Als Shane Missler diese drei Wörter vor wenigen Tagen auf Facebook postete, ahnten Freunde, Bekannte und solche, die es nun werden wollen, noch nicht, was dahinter steckte.

Schon die Gewinnsumme scheint kaum von dieser Welt zu sein - vergleichbar sind die amerikanischen "Mega Millions" wohl nur mit der "Powerball"-Lotterie (höchster Einzelgewinn: 336 Millionen Dollar) und der spanischen Weihnachtslotterie "El Gordo" (160 Gewinnerlose à 4 Millionen Euro)".

Der 20-Jährige hatte das Jackpot-Los am 5. Januar gekauft, berichtete die "Washington Post". Er meldete sich am Freitag bei der Lottogesellschaft und entschied sich für die direkte Auszahlung des Gewinns. Die Tipps reichten von Glückwünschen und zahlreichen Tipps, wie er das Geld ausgeben könne, bis hin zu Ratschlägen, sich schnellstens einen guten Anwalt zu suchen, um seine Interessen zu schützen.

Abzüglich Steuern bekommt Missler noch rund 211 Millionen oder ganz genau 211.406.249 Dollar und 25 Cent überwiesen, rechnet die "Tampa Bay Times" vor.

Als Missler erfuhr, dass seine Zahlen gezogen wurden, soll er als erstes seinen Bruder angerufen haben. Seine Pläne? "Ich beabsichtige, mich um meine Familie zu kümmern, etwas Spaß zu haben und einen Weg des finanziellen Erfolgs einzuschlagen, der bis weit in die Zukunft führt".

Share