weltkunstbulletin.com

Sport

KFC Uerdingen verpflichtet Maximilian Beister

Share
Regionalliga Beister unterschreibt beim KFC Uerdingen

Das vom ehemaligen Bundesliga-Trainer Michael Wiesinger trainierte Uerdingen liegt momentan aussichtsreich im Meisterschaftsrennen in der Regionalliga West. Der zuletzt vereinslose Beister unterschreibt beim KFC einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 und trägt künftig die Rückennummer "9".

KFC-Präsident Mikhail Ponomarev betont: "Wir haben beschlossen, im Winter nur dann einen Transfer zu vollziehen, wenn eine Personalie absolut zu uns passt und uns verstärkt". Er wird uns menschlich sowie spielerisch bereichern.

Beister freut sich über seinen neuen Verein und blickt direkt nach vorne, "Ich möchte den Verein weiter voranbringen!", sagt er bei seiner Vorstelllung. "Wir freuen uns, dass er bei uns ist".

Maximilian Beister hat beim KFC unterschrieben.

In Düsseldorf hatte Beister in der Saison 2011/12 maßgeblichen Anteil am Bundesliga-Aufstieg der Fortuna.

Die Stationen in der Karriere des 27-Jährigen waren bisher der Hamburger SV, Mainz 05, 1860 München und Fortuna Düsseldorf.

Kommentare Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.

Sie haben eine eigene Homepage?

Share