weltkunstbulletin.com

Sport

Lara Gut fährt beim Super G von Bad Kleinkirchheim auf Rang zwei

Share
BKK Weltcup Tourismus

Für den Deutschen Skiverband sind nur Kira Weidle und Michaela Wenig am Start.

Federica Brignone hat das erste Ski-Rennen des Wochenendes bei den Alpin-Damen in Bad Kleinkirchheim gewonnen. Der für Sonntag geplante Super-G wurde auf Samstag (10.45 Uhr) vorgezogen, die Abfahrt um einen Tag auf Sonntag (11.15 Uhr) verlegt. Für Freitag war nach der Programmänderung ein verkürztes Training vorgesehen. Viktoria Rebensburg verzichtet wegen der Folgen einer Grippe.

Das Abfahrtstraining am Donnerstag war wegen der Schneeverhältnisse bereits gestrichen worden.

Die Führende im Super-G-Weltcup, Tina Weirather aus Liechtenstein, kam mit über einer Sekunde Rückstand auf Rang sieben (+ 1,24 Sekunden), die US-Amerikanerin Lindsey Vonn wurde neunte.

Share