weltkunstbulletin.com

Sport

Real Madrid kassierte gegen Villarreal 0:1-Heimniederlage

Share
Cristiano Ronaldo

Real verliert zu Hause gegen Villarreal durch ein Kontertor in der Schlussphase. Die Meisterschaft können sie nun endgültig abschreiben.

Der Rückstand könnte am Samstag weiter anwachsen. Aus dem Angriff entsteht ein Konter, an deren Ende Pablo Fornals den Ball traumhaft aus 16 Metern ins Tor lupft. Der Champions-League-Sieger ist seit drei Pflichtspielen ohne Sieg. Die Königlichen verlieren auch nach der Vertragsverlängerung von Trainer Zinedine Zidane (45/bis 2020).

Share