weltkunstbulletin.com

Welt

Babyleiche im Wasser - Keine Hinweise auf die Mutter

Share
Fußgänger findet Babyleiche in Mannheim

Ein Fußgänger fand die Leiche des neugeborenen Mädchens am Freitag im Pfingstbergweiher im Süden der Stadt.

Nach dem Fund der Leiche eines neugeborenen Mädchens hat die Polizei noch keine Hinweise auf die Mutter des Kindes. Alter und Geschlecht könnten erst bei einer Obduktion geklärt werden. Die Polizei suchte das Gelände gründlich nach Spuren ab. Auch ein Hubschrauber soll zum Einsatz kommen. Die Wasserschutzpolizei prüfte auch, ob sie zur Spurensuche Taucher in den kleinen See schickt. Experten der Spurensicherung durchkämmten das Areal. Der Säugling sei in dem Gewässer in einem Vorort von Mannheim entdeckt worden, sagte ein Polizeisprecher.

Der Polizei zufolge hatte ein Passant den Fund beim Spaziergang gemacht.

Die Polizei setzt bei ihren Ermittlungen weiter auf Beobachtungen von Zeugen.

Share