weltkunstbulletin.com

Sport

Ex-Bundesliga-Profi Simunic trauert um dreijährige Tochter

Share
Josip Simunic im Hertha Trikot auf einem Archivbild aus der Saison 2008/09

Es muss ein Schmerz sein, der kaum auszuhalten ist: Ex-Hertha-Star Josip Simunic (40) und seine Frau Christina mussten sich für immer von ihrer erst vierjährigen Tochter Luciana (†) verabschieden. Die kleine Luciana ist am Ostersonntag in einer Klinik für Infektionskrankheiten in Zagreb gestorben. Das Mädchen wurde, so ist es einem Bericht der "Bild" zu entnehmen, nur vier Jahre alt.

Die Beerdigung erfolgte bereits am vergangenen Donnerstag in der kroatischen Hauptstadt.

Seit 2015 ist der 105-fache Nationalspieler der Co-Trainer der Nationalmannschaft Kroatiens.

Ein Report: Wie schlecht ist die Bundesliga wirklich?

Suche Fußball-Profi Josip Simunic spielte von 1997 bis 1999 für den hamburger SV und von 2000 bis 2009 für Hertha BSC Berlin in der Bundesliga.

Share