weltkunstbulletin.com

Technologie

Computerspielpreis 2018: Die Preisverleihung live auf Golem.de

Share
Deutscher Computerspielpreis 2018 Die Gewinner

Der Deutsche Computerspielpreis wird dieses Jahr erneut in München verliehen. In 14 Kategorien werden die besten nationalen und internationalen Spiele des vergangenen Jahres mit Preisen ausgezeichnet.

The Long Journey Home (Daedalic Studio West/Daedalic Entertainment) und Witch It (Barrel Roll Games) nominiert. Den Award für das beste internationale Spiel konnte Assassin's Creed Origins abstauben. In "Witch it" übernimmt ein Team die Rolle von Hexen, die sich in Dörfern, auf Eisschollen oder Südsee-Inseln verstecken. Der Titel befindet sich derzeit noch in der Early-Access-Phase, ist also noch nicht als richtige Vollversion erschienen.

Share