weltkunstbulletin.com

Unterhaltung

Darum fließen bei DSDS-Star Sarah Lombardi die Tränen

Share
Sarah Lombardi

Offenbar eine Veränderung, die bei der Sängerin alle Schleusen öffnet, denn bei Sarah Lombardi flossen die Tränen in Sturzbächen, nachdem sie den abgeschnittenen Zopf in den Händen hielt. Denn dass der 25-Jährigen das Haarelassen nicht leicht fiel, dokumentiert sie eindrucksvoll auf ihren Social-Media-Kanälen. Die Antwort darauf, welcher einschneidenden Veränderung sich Sarah Lombardi unterzogen hat, gibt es im dazu geposteten Video: Sarah Lombardi war beim Friseur und hat sich von ihrer Langhaar-Mähne getrennt! Doch tatsächlich war der Schritt zum Schnitt kein spontanes Style Make-over, Sarahs Friseurbesuch war offensichtlich gut geplant - bereits Stunden vor dem Event hatte sie bereits einen Hinweis darauf gegeben, was auf sie (und ihre knapp 730.000 Instagram-Fans) zukommen sollte: "Schritt für Schritt, für Schritt für Schritt, klares Ziel fest im Blick".

Die Mutter des kleinen Alessio (2) hat in den vergangenen Monaten einiges mitgemacht. Doch, dass sie sich noch immer unterstützen, hat Pietro nun erneut bewiesen. "Ich hatte niemals gedacht, dass ich mich das trauen würde". "Ich habe in der letzten Zeit so viel Kraft getankt und bin so stark wie noch nie!" Stolz verkündet sie dort: "Das ist erst der Anfang. ein Schnitt in ein neues Leben als starke Frau, starke Mama!"

Genau diese Worte sind es nämlich, mit denen Sarah Lombardi ihren Schritt in ein neues Leben bei Instagram kommentierte. In den Kommentaren bei Instagram hinterließ er Sarah eine vielsagende Botschaft: "Lass das neue Kapitel beginnen". Kann Ex-Liebe schön sein.

Share