weltkunstbulletin.com

Sport

Die Auslosung des Europa League- und Champions League-Halbfinals im LIVESTREAM

Share
Auf welchen Gegner trifft der FC Bayern München im Halbfinale der Champions League

Das Viertelfinale bot packende Spiele: Während der FC Bayern sich souverän gegen Sevilla durchsetzte, kamen der AS Rom, Real Madrid und der FC Liverpool auf jeweils spektakuläre Art und Weise weiter.

Real, Liverpool oder Rom?

Einen Wunschgegner benannten Trainer Jupp Heynckes, die Vereinsbosse und auch die Münchner Spieler nicht. Und daran sieht man schon, dass man nicht von vorne herein schon das Fell des Bären verteilen kann.

Alles ist möglich! Es gibt keinen Länderschutz mehr, jedes Team kann auf jeden der drei anderen Halbfinalisten treffen.

Auf dem Weg in das ersehnte Champions-League-Finale müssen die Triple-Jäger des FC Bayern jetzt noch eine große Hürde überwinden.

Noch einmal richten sich in der aktuellen Spielzeit der Champions League alle Augen auf Nyon in der Schweiz - die Auslosung zum Halbfinale in Europas Elite-Wettbewerben steht an. Dabei wird der ehemalige ukrainische FußballspielerAndriy Shevchenko als "Losfee" fungieren. Die Auslosung startet um 12 Uhr. Gegen wen spielt der FC Bayern München? In diesem Artikel erfahrt Ihr, wo die Veranstaltung im LIVE-STREAM und im TV zu sehen sein wird. Ebenfalls im Topf sind FC Liverpool und der AS Rom. Das Finale ist für den 26. Mai in Kiew terminiert. Die UEFA selbst stellt eine Übertragung auf der eigenen Internetseite zur Verfügung und streamt sie auch live auf der Facebookseite der Champions League.

Der 46-jährige Kroate, zwischen 2001 und 2003 Spieler beim FCB, coacht derzeit die Frankfurter Eintracht und kostet die Bayern offenbar 2,2 Millionen Euro Ablöse. -Runde vor dem Endspiel am 26. Mai in Kiew.

Share