weltkunstbulletin.com

Unterhaltung

IPhone X - YouTube-Videos jetzt auch in HDR

Share
Endlich iPhone X unterstützt HDR-Videos

YouTubes HDR-Unterstützung schließt nun iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus ein: Bei der Wiedergabe entsprechender Videos kommt auf diesen Geräten jetzt automatisch der erweiterte Kontrastumfang zum Einsatz, wie Nutzer berichten. Relativ lang nun auch schon unter Android, mit Handys, wie dem Galaxy S8, Pixel, LG V30 oder Sony Xperia XZ Premium.

iOS-Nutzer können ab sofort in der YouTube-App von dem neuen Format profitieren. Dort muss 1080p60 HDR angewählt sein. Interessanterweise bislang nur auf dem iPhone X, obwohl beispielsweise die iPhone 8 laut Apple ebenfalls theoretisch die Unterstützung bieten sollten, denn als HDR-fähig sind die Displays ausgewiesen. Wer HDR-Videos aufspüren möchte, sucht einfach nach "4K HDR" oder navigiert auf den "The HDR Channel", wo ihr zahlreiche Videos im HDR-Format findet. Im Gegensatz zu YouTube ist dafür aber ein kostenpflichtiges Abonnement bei dem Streamingdienst vonnöten.

Share