weltkunstbulletin.com

Geschäft

Fraport-Systemausfall führt zu massiver Störung des Lufthansa Flugbetriebs

Share
Ratlose Fluggäste Mehr als acht Stunden fiel das System aus- und somit auch Flüge

Frankfurt/Main Am Frankfurter Flughafen sind am Mittwoch 71 Flüge ausgefallen. Allein bei der Lufthansa waren 2600 Kunden von dem Problemen betroffen.

FrankfurtEine Störung des IT-Systems des Flughafenbetreibers Fraport hat zu Flugstreichungen bei der Lufthansa am Hauptstandort Frankfurt geführt.

Die Lufthansa musste bis zum Mittag 2600 Gäste vertrösten, konnte 23 ihrer Flüge nicht abfertigen. Weil das System streikte, mussten Passagierbrücken, Gepäckabfertiger und Flugbegleiter per Funk koordiniert werden.

Einem Fraport-Sprecher zufolge waren jedoch auch andere Fluglinien betroffen. Insgesamt wurden 71 von 1560 geplanten Flügen gestrichen.

Für Fluggäste, die ab Frankfurt reisen, sind dies nicht die ersten Turbulenzen. "Ich erwarte, dass das Fraport Management die offensichtlich vorhandenen Infrastrukturprobleme schnell in den Griff bekommt", sagt Harry Hohmeister, Mitglied des Vorstandes Deutsche Lufthansa AG.

Share