weltkunstbulletin.com

Wissenschaft

IOS 11.2.5 für iPhone & Co. verfügbar

Dieses Update enthält auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Apple hat iOS 11 .2.5, macOS 10.13.3, watchOS 4.2.2 und tvOS 11.2.5 für alle veröffentlicht. Ob in iOS 11.2.5 auch neue Funktionen erhalten hat, ist zweifelhaft. Sage einfach: "Hey Siri , was gibt es heute in den Nachrichten?" Sie können auch nach bestimmten Nachrichtenkategorien wie Sport, Business oder Musik fragen.

Wissenschaft

Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung

Wenn am Ende des Datenkontingents wieder einmal zu viel Monat übrig ist, ist man als Smartphone-Nutzer froh über jedes öffentliche Wlan-Netzwerk, mit dem sich auch unterwegs einiges an Traffic einsparen lässt. Gerade bei öffentlichen WLAN-Netzen, die von vielen Menschen genutzt werden, gibt es nämlich oftmals überhaupt keinen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber einer soliden LTE-Verbindung.

Wissenschaft

Apple HomePod: Verkaufsstart am 9. Februar

Einen Preis für Deutschland nennt Apple noch nicht, in der Pressemeldung wird jedoch explizit erwähnt, dass HomePod "im Frühjahr" auch in Frankreich und Deutschland verkauft werden wird. Es ist also auch stark davon auszugehen, dass die finale Version von iOS 11.2.5 noch in dieser Woche freigegeben wird. Die versprochene Multi-Room-Fähigkeit durch AirPlay 2 wird erst in einem für später im Jahr angekündigten Software-Update nachgereicht.

Wissenschaft

App des Tages: Die With Me - Messenger funktioniert nur bei Akku-Not

Die Entwickler Dries Depoorter und David Surprenant spielen in ihrer neuen iOS-App Die With Me , die im deutschen App Store aktuell immerhin Platz 4 in den "Unterhaltungs"-Charts belegt, mit diesem für moderne Menschen problematischen psychologischen Zustand".

Wissenschaft

Kostenloses Upgrade: Apple tauscht iPhone 6 gegen iPhone 6s aus

Dies soll noch bis Ende März der Fall sein. Seit bekannt wurde, dass Apple bewusst die Leistung von iPhones mit altersschwachen Akkus drosselt , haben viele Nutzer die Batterie-Einheit austauschen lassen. Ob der Kunde letztendlich auch ein iPhone 6 Plus bekommt, hängt dann natürlich von den Diagnostik-Tests beim Apple Support ab. Macrumors zufolge verrät ein weiteres Dokument, dass Apple das iPhone 6 Plus nicht mehr produziert.

Wissenschaft

Intel warnt vor eigenen Sicherheits-Updates: Finaler Patch in Kürze verfügbar

Die Sicherheitslücken in Computer-Prozessoren verfolgen Intel weiterhin. Das Unternehmen ist wegen Spectre und Meltdown ohnehin in Erklärungsnot. Die aktuellen Sicherheits-Patches von Intel gegen Meltdown und Spectre machen Probleme. Im Laufe der Woche noch solle es neue Informationen über eine erneute Veröffentlichung der Updates geben. Dieses Angriffsszenario ermöglicht es einem Programm, auf den Speicher und damit auch auf die geheimen Daten anderer Programme und des Betriebssystems ...

Wissenschaft

IPhone-X-Produktionsstop bereits im Sommer?

Die große Frage in diesem Zusammenhang ist ohnehin, wie lange Apple ein Premium-Modell wie das iPhone X begleitend zur regulären Produktlinie anbieten will. Das 6s gibt es mittlerweile bei Apple schon ab 519 Euro zu kaufen, also weniger als halb so viel das günstigste iPhone X. Grundlage für diese Annahme ist Ming-Chi Kuo, seines Zeichens Analyst von KGI Securities.

Wissenschaft

TV-Spot zu Dragon Ball FighterZ

Darin wird Majin Android 21 in einigen Szenen gezeigt. Das Fighting-Game wird in Europa am 26. Januar 2018 für die Xbox One , die PlayStation 4 und den PC erscheinen. Je mehr Spieler über den Spielstil der anderen Charaktere wissen, desto grösser sind die jeweiligen Vorteile. Wäre das nicht genug, verwandelt ihr Meteor den Gegner in einen Kuchen! Jiren, Mitglied der Pride Trooper und stärkster Krieger aus dem 11.

Wissenschaft

Apple-Chef Tim Cook: Soziale Netzwerke? Nicht für meinen Neffen!

Es gebe immer noch Lerninhalte, die nicht via Technologie vermittelt werden können. "There are are still concepts that you want to talk about and understand". Nichtsdestotrotz unterstrich Cook in Essex, welche große Bedeutung das Programmieren seiner Meinung nach im zukünftigen Schulalltag spielen soll: "Wenn ich eine Wahl treffen müsste, würde ich sagen, dass es wichtiger ist, Programmieren zu lernen, als sich eine Fremdsprache anzueignen".

Wissenschaft

Nokia 2: Hersteller kündigt Deutschland-Start an

Wir haben alle Informationen und Daten zum Nokia 2. Bedient wird das Smartphone über ein 5 Zoll LTPS-Display mit HD Auflösung (1.280 x 720 Pixel) im traditionsmäßigem 16:9 Format. Ob der kleine Arbeitsspeicher für eine flüssige Performance des aufgespielten Android 7 sorgt, müssen erste Tests zeigen. Wann dieses präsentiert werden wird, ist immer noch nicht bekannt.

Wissenschaft

Amazon: Alexa erscheint auch für den PC

Amazon will die Akzeptanz der eigenen Sprachsteuerung und Assistentin Alexa deutlich vergrößern . Einen ersten Vorstoß kündigte der Online-Händler im Rahmen der CES 2018 mit einer Alexa-App für Windows 10 an. So lassen sich über das PC-Mikrofon auf Wunsch unter anderem das Licht ausschalten oder das Heizungsthermostat regeln. Nach der Ankündigung der ersten Kopfhörer und Smartwatches mit Unterstützung von Alexa , sollen nun auch PCs folgen.

Wissenschaft

Apple weitet Bildungsprogramm auf Europa aus

Um Studenten an die Entwicklung mobiler Apps heranzuführen, hat Apple unter dem Namen der Initiative einen speziellen Lehrplan entwickelt. "Egal, ob Du ein Mode-Designer bist oder ein Arbeiter in der Fabrik oder als Ingenieur oder Lehrer arbeitest: Programmieren wird immer wichtiger für Dich".

Wissenschaft

Microsoft: Surface Book 2 kommt nun doch nach Deutschland

Vorerst nur als 13,5-Zoll-Varianten für den US-Markt. Die 15-Zoll-Version des Surface Book 2 wird ab Mitte Februar auch in Deutschland erhältlich sein.

Wissenschaft

Analyst: iPhone X bereits 2018 "end of life"

Die Displayaussparung beim iPhone X sei noch nicht mit vielen populären chinesischen Apps kompatibel, so dass Anwender noch etwas verhalten sind. Grund dafür ist laut KGI, dass sich das iPhone X angeblich in China schlechter verkauft als gedacht.

Wissenschaft

IOS 11.2.5 kommt nächste Woche

Wie immer gilt hier aber: Eine Testversion bleibt eine Testversion. Wie Apple heute gegenüber BuzzFeed bestätigt hat, wird in der kommenden Wochen iOS 11.2.5 in finaler Form an die Nutzer ausgerollt. Auch ist watchOS 4.2.2 in Beta 5 für alle registrierten Entwickler verfügbar. Es ist möglich, dass sich dieses Update neben dem Siri News Update hauptsächlich Bugfixes und Sicherheitsverbesserungen beschäftigt.

Wissenschaft

An iOS 11 angepasst: Apple aktualisiert Web-Vorschau für Apps

Das neue Layout passt sich der Struktur und dem Aussehen des App Stores in iOS 11 an. Bei der Vorschau der App wird ein noch größerer Fokus auf die Screenshots der jeweiligen App gelegt sowie das Rating wird prominenter platziert. Ebenso gibt es die passenden Informationen zum Anbieter, App-Größe, Kompatibilität, Preis, In-App-Käufe und mehr. Apple zeigt jetzt auch App Screenshots des iPhone X an, früher waren es nur welche von älteren iPhone-Modellen.

Wissenschaft

Monster Hunter World: Dritte Beta ist auf PlayStation 4 gestartet

Capcom lädt heute zur letzten und finalen BETA Runde in 'Monster Hunter World' ein, die diesmal bis zum 22. Januar läuft und ein wenig modifiziert wurde. Die nächste offene PS4-Beta zu "Monster Hunter: World" steht zur Verfügung. Vor allem der Kampf gegen Nergigante wird einem mit seinem Zeitlimit von 15 Minuten einige Probleme bereiten.

Wissenschaft

Nicht bootfähiger Zustand für AMD-Geräte: Fix für Fall Creators Update

Microsoft hat ein außerplanmäßiges Bugfix-Update für Windows 10 Version 1709 (Fall Creators Update) veröffentlicht. Diesen Monat also das reinste Chaos. Wer das kumulative Update KB4073290 für Windows 10 nicht über Microsoft Update, sondern nur manuell herunterladen und installieren möchte, kann das Update über den Microsoft Update Katalog herunterladen.

Wissenschaft

New Gundam Breaker: Bandai Namco enthüllt Actiontitel mit einem ersten Trailer

Wie in der Ankündigung bestätigt wurde, sollen die Spieler ihre Feinde zerstören und die verbleibenden Teile nutzen können, um ihren Traum-Gundam erstellen zu können.

Wissenschaft

Age of Empires: Definitive Edition

Darüber hinaus wird man ab dem 29. Januar die Multiplayer-Beta für noch mehr Spieler weltweit öffnen, damit sich so jeder selbst einen Eindruck vom Spiel machen kann. Unter Strategie-Fans war die Enttäuschung sicherlich groß, als Microsoft im vergangenen Jahr verkündete, dass die HD-Neuauflage von Age of Empires nicht wie geplant 2017 erscheinen wird.

Wissenschaft

Google Home steuert jetzt auch maxdome und ProSieben

Ihr schaut gerne "Galileo"? Um einen Film oder eine Sendung zu starten ist die direkte Ansprache von ProSieben oder Maxdome nicht notwendig, denn der Assistant erkennt ganz automatisch dass es sich um eine Sendung dieser Gruppe handelt und startet direkt den Stream.

Wissenschaft

Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

Kunden würden CarPlay kaufen und zufrieden damit sein, aber manchmal würden sie auch aufhören es zu verwenden oder zu Android wechseln. Im ersten Jahr soll Apple Carplay in den USA kostenlos sein, danach wird laut Bericht eine jährliche Nutzungsgebühr von 80 US-Dollar verlangt.

Wissenschaft

IPhone-Nutzer sollen bald selbst über Drosselung entscheiden können

Geplant ist, dass der User selbst die Entscheidung treffen kann, ob sein iPhone aufgrund des Akkuzustands die Leistung drosseln darf oder nicht. Wenn das Entwickler Update in Februar erscheint könnte man hier wohl Anfang März als Datum sehen.

Wissenschaft

Open-Beta von Metal Gear Survive ab heute

Die Always-On-Bedingung zum Spielen von " Metal Gear Survive " dient wohl auch für einen stetigen Zugriff auf den In-Game-Store für Mikrotransaktionen. Dafür stehen euch verschiedene Missionen zur Verfügung. Kämpft euch im Coop-Modus zusammen mit bis zu vier Spielern durch etliche Abenteuer. Die beiden erhältlichen Maps nennen sich "Zerstörte Basis" und "Verlassene Mine".

Wissenschaft

Google bevorzugt ab Sommer schnelle Mobile-Webseiten in der Suche

Ab Juli dieses Jahres wird die Geschwindigkeit einer Webseite auch für das Ranking bei mobilen Suchanfragen auf Google eine Rolle spielen. Zudem streicht Google hervor, dass auch langsame Seiten weiterhin eine prominente Platzierung erhalten können, immerhin haben auch viele andere Faktoren - allen voran inhaltliche Relevanz - eine Auswirkung auf das Ranking.

Wissenschaft

PS4-System-Update 5.05 veröffentlicht

Der Download ist knapp 375 MB gross. Stattdessen wird lediglich die System-Performance verbessert. PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

Wissenschaft

Neues Spiel im Alien-Cinematic-Universe

Es ist ein Shooter im "Alien"-Universum". Wenn es sich dabei bereits um das neue "Alien"-Spiel gehandelt hat, dann ist wohl davon auszugehen, dass die offizielle Ankündigung nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen wird". FoxNext hat heute nicht nur mitgeteilt, dass man die Cold Iron Studios übernommen hat, wo zahlreiche Industrie-Veteranen arbeiten, die schon an Spielen wie "City of Heroes", "BioShock: Infinite", "Metroid Prime 3" und "Neverwinter" beteiligt waren.

Wissenschaft

Nintendo Labo: Mit der Switch und Karton Roboter basteln

Sie besteht aus Bastellsets aus Pappkarton, die neue neuartige und kreative Möglichkeiten für den Einsatz der Switch sowie der Joy-Con-Controller bieten sollen. Die HD-Vibrations-Funktion der Joy-Con erzeugt Vibrationen, die das Auto in die gewünschte Richtung bewegen. In der selbigen Pressemitteilung wurden zudem die offiziellen Nintendo Switch-Verkaufszahlen aus Deutschland bekanntgegeben.

Wissenschaft

"Ihr Anschluss wird gesperrt": Polizei warnt Telekom-Kunden vor Trojaner-Mail

In dieser Woche warnt die Polizei vor einer neuen Betrugsmasche per E-Mail. Ihr Anschluss wird daher gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Nutzung ab dem 26.02.2018 gesperrt. Laut Polizei sollten Telekom-Kunden, die diese Trojaner-Mail erhalten, die angehängte ZIP-Datei auf keinen Fall auf einem Windows-Rechner öffnen. Sollte das bereits passiert sein, sollten Nutzer im nächsten Schritt einen Computer-Scan mit einem aktuellen Antiviren-Programm durchführen.

Wissenschaft

WhatsApp testet Warnung vor Spam und Fakenews

Spammer brauchen dazu unbedingt die Weiterleitungsfunktion - denn nur damit können sie zeitgleich Nachrichten an viele unbekannte Nummern schicken. Wie die Entwickler der App betonen, nutzen sie die Daten der neuen Applikation nicht für kommerzielle Zwecke.

Wissenschaft

IPhone, iPad und Mac: Diese iMessage-Nachricht ist gefährlich

Unter Apple-Nutzern macht derzeit eine sogenannte "Textbombe" in Form eines Links die Runde. Der Link wird über den Nachrichtendienst von Apple , iMessage, vom Gerät empfangen. Eine Möglichkeit, den Angriff auszuschließen, ist, alle github.io-Seiten in den iOS-Sicherheitseinstellungen für Safari komplett zu sperren. Das ist in den Einstellungen unter dem Menüpunkt Allgemein möglich.

Wissenschaft

Dieses Virus stiehlt WhatsApp-Meldungen - Kaspersky Lab

Weitere fortschrittliche Funktionen sind die Verwendung von Zugangsdiensten zum Diebstahl von WhatsApp-Nachrichten und die Möglichkeit, ein infiziertes Gerät mit von den Angreifern kontrollierten WLAN-Netzwerken zu verbinden. Die meisten für die Verbreitung des Implantats verwendeten gefälschten Landingpages wurden im Jahr 2015 registriert, als laut den telemetrischen Daten von Kaspersky Lab die Verbreitungskampagne am aktivsten war.

Wissenschaft

Nintendo teasert "interaktives Nintendo Switch-Erlebnis" an

Er soll 20 Euro im Jahr kosten und Online-Mulitplayer ermöglichen. Letztendlich werden Nintendo-Gamer allerdings wohl bis heute 23:00 Uhr warten, um wirklich herausfinden zu können, worum es sich bei der Ankündigung handelt.

Wissenschaft

Assassin's Creed Origins - Erkundungtour und DLCs kommen bald

Ubisoft kündigt für den 20. Februar für Assassin's Creed Origins das kostenlose Update zur Entdeckungstour durch Ägypten und weitere DLCs an. Zum Download verfügbar ist der DLC dann am 23. Darin kann man die Welt frei von jeglichen Konflikten, Zeitdruck und Gameplay-Beschränkungen entdecken und erkunden. " Der Fluch der Pharaonen " führt euch nach Theben samt einer komplett neuen Story.

Wissenschaft

$100 Mio. pro Tag: Die App- überholt die Film-Industrie

Beides innerhalb kurzer Zeit gelang nun der Wiener "Flohmarkt-App" Shpock, die bereits 2015 einen Exit hingelegt hatte und seitdem kontinuierlich weiter wächst. In die Statistik wurden übrigens nur normale Apps einbezogen, die es zu einem Kaufpreis im Store gibt. Seit 2011 sind die jährlichen App Store Umsätze um rund 5 Milliarden Dollar pro Jahr gestiegen.